Home

Herzlich Willkommen beim Kapellener Tennisclub von 1965 e.V.

____________________________________________________________________________________________________________________________

ktc_info

ERWACHSENEN TENNISCAMP BEIM KTC! 19.- 20.08.2017

NOCH SCHNELL DIE LETZTEN FREIEN PLÄTZE SICHERN!

 

16.08.2017 von 10-14 Uhr: Plätze 1 und 2 sind für das Freundschaftsspiel der Herren 70 gegen den Crefelder TC reserviert! 

____________________________________________________________________________________________________________________________

AKTUELLE INFORMATIONEN!

ERWACHSENEN TENNISCAMP BEIM KTC hier

Alle Informationen zu den Clubmeisterschaften 2017

NRZ Artikel: Zwei Titel für den Tennis-Nachwuchs aus dem Kreis Moers  hier

NRZ Artikel: Die jecke Zeit mit dem Tennis-Schläger in Moers verbringen  hier

_____________________________________________________________________________________________________________      _____ktc_aktuell

Sportabzeichen beim TV Kapellen

Auch in diesem Jahr kann das Sportabzeichen beim TV Kapellen erworben werden. Der KTC würde sich freuen, wenn viele seiner Mitglieder diese mehr als 100 Jahre alte Tradition fortsetzen und das Sportabzeichen in diesem Jahr erwerben.

Wo und Wann:

Jeden Mittwoch ab dem 03.Mai ab 18:00 Uhr auf der Sportanlage des TV Kapellen bei fast jeden Wetter.

Leistungskatalog

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2 Wochenvor
Nühlen Cup - Doppel und Mixedturnier

Das offizielle Plakat des Nühlen Cups 2017 - jetzt anmelden unter http://www.tvpro-online.de/tvpro/index.php?action=public&todo=turnier&mandantid=3254&vaid=1

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
1 Monatvor

Sportabzeichen beim TV Kapellen

Auch in diesem Jahr kann das Sportabzeichen beim TV Kapellen erworben werden. Der KTC würde sich freuen, wenn viele seiner Mitglieder diese mehr als 100 Jahre alte ... Sehen Sie mehr

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
1 Monatvor
Chronik-Fotos

Bezirksmeisterschaften des TVN!

Der KTC nimmt mit 5 Jugendlichen an den Bezirksmeisterschaften teil. Maja Fischer, Samson Nietert, Robin Müller, Luca Brodnicki und Nils Szewczyk.

Nils Szewczyk ... Sehen Sie mehr

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
1 Monatvor
Italienischer Samstag im Club

Bitte bis zum 13.07.2017 im Club bei Jutta Berrady anmelden!

Bitte bis zum 13.07.2017 im Club bei Jutta Berrady anmelden!

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2 Monatenvor
DTB plant große Reform des Leistungsklassen-Systems

Das bestehende LK-System soll überarbeitet werden. Warum eine Reform wichtig ist und was sich ändern wird.

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2 Monatenvor

Unterstützung!
Am Sonntag den 25.06.2017 kommt es zum Showdown in der Bezirksklasse A der offenen DAMEN.

Unsere Mädels sind ungeschlagener Spitzenreiter und erwarten in ihrem letzten Spiel den ... Sehen Sie mehr

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2 Monatenvor

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
« 1 von 2 »

Die KTC-Sommersaison 2017 ist leider sehr unglücklich verlaufen.

Als einzigen Aufsteiger feiern können wir die Herren 40 II von der Bezirksklasse E in die Bezirksklasse D.

Abstiege gibt es bei den Damen 40 I von der Bezirksklasse C in die Bezirksklasse D, bei den Damen 50 von der Bezirksklasse B nach C und bei den offenen Herren II von der BK C nach BK D zu verzeichnen.

Leider verpassten am letzten Spieltag in den entscheidenden Spielen knapp den Aufstieg die offenen Damen I, offene Herren I und die Herren 55. Bei den Herren 50 I fehlten leider auch nur zwei Spiele im entscheidenden Match zum Aufstieg.

Sehr erfreulich ist das Abschneiden der Herren 75 in der für den Verein höchsten Klasse, der Niederrheinliga. Das Team beendete als Aufsteiger die Saison im Mittelfeld der Tabelle mit 3 Siegen und 3 Niederlagen.  

Gute Plätze erkämpften sich auch die Juniorinnen U18, Junioren U18 und U14. Damen 40 II, Herren offen III, Herrn 40 I und Herren 50 II bleiben der jeweiligen Startklasse erhalten. 

Euer Sportwart

Am 30.04.2017 auf unsere Anlage! Sei dabei!

Flyer A4_Deutschland spielt Tennis_Final_2Flyer A5_Eltern_Kind

________________________________________________________________________________________________________________________

 

ktc_aktuell

HALLENABBAU 2017

Vielen Dank allen fleißigen Helfern. Der Abbau der Halle hat dank Eurer Hilfe super geklappt und die Halle war vor dem großen Regen verstaut.

[ngg_images source=“galleries“ gallery_width=“600″ gallery_height=“400″ cycle_effect=“fade“ cycle_interval=“10″ show_thumbnail_link=“1″ thumbnail_link_text=“[Zeige Vorschaubilder]“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_slideshow“]_______________________________________________________________________________________________

ktc_aktuell

Clubmeisterschaften 2016

spielplan_liste   
DisziplinSieger2. SiegerErgebnis
Herren Einzel ATim HarenburgNoah Werner6:4 6:3
Herren Einzel BBen PfeifferSimon Burckhardt3:6 7:5 10:8
Herren 40 Einzel AErik DeibertChristian Schyma7:5 6:2
Herren 40 Einzel BStephan BurckhardtStephan Töpfer
Herren 50 Einzel AMichael TersteegenMichael Gnoss6:4 6:0
Herren 50 Einzel BAndreas HoffmannMichael Kieseler6:3 6:4
Herren 65 Einzel AEckhard ZinkelKrzysztof Szewczyk7:5 6:2
Damen 40 Einzel AAndrea PrillwitzApo Mölders4:6 6:1 10:7
Damen 40 Einzel BSilke StratmannDoris Bunk6:7 6:3 11:9
Herren Doppel 40 AChristian Schyma / Patrick Hoyer
Erik Deibert / Markus Schneider
6:4 7:6
Herren Doppel 40 BMichael Gnoss / Ralf Gnoss
Michael Smentoch / Andreas Hoffmann
6:3 6:1
Herren Doppel 65 AHerbert Kluck / Hans Kluck
Helmut Kese / Wilfried Reinert

4:6 6:3 10:7
Mixed ASonja Szewczyk / Olivier MichalskiLisa Stratmann / Stefan Stratmann6:2 6:0
Mixed BAndrea Prillwitz / Dirk PrillwitzMarion Bresser / Holger Bresser
Mixed Ü100 AJutta Rüttjes / Olaf Reusch
Petra Harig / Michael Gnoss
im Master
Mixed Ü100 BIlona Dietrich / Jürgen Dietrich
Gudrun Tersteegen / Michael Tersteegen
7:5 6:3

_______________________________________________________________________________________________

ktc_aktuell

Jugendkreismeisterschaften 2016

Wie jedes Jahr, fanden die Jugenkreismeisterschaften auch in diesem Jahr am Ende der Sommersaison auf der Anlage des SV Neukirchen statt. Es nahmen insgesamt 25 Kinder vom Kapellener TC in den Altersklassen von U9 bis U18 teil. Insgesamt konnten wir in diesem Jahr in vielen spannenden Matches zwei mal den ersten Titel durch Tara Fischer (U9 Midcourt) und Nils Szewczyk (U12), welcher zum dritten mal in Folge siegte, erlangen. Er gewann das Finale gegen seinen Vereinskollegen Luca Brodnicki, welcher somit zweiter in der Altersklasse U12 geworden ist.

Ebenfalls erlangte Maja Fischer den zweiten Platz (U12). Im Spiel um Platz drei in der Altersklasse U10 kämpften wieder zwei Kapellener Jungs gegeneinander. Dabei gewann Robin Müller knapp im Matchtiebreak und konnte sich somit den dritten Platz vor Samson Nietert sicher. Ein weiteren dritten Platz erkämpfte sich Sonja Szewczyk in der Altersklasse U16/U18.

_______________________________________________________________________________________________

ktc_aktuell

Jugendclubmeisterschaften  2016

Unsere diesjährigen Jugendclubmeisterschaften fanden vom 10.09-11.09.2016 statt. Es nahmen 39 Kinder teil, um sich den Titel des Clubmeisters im Kleinfeld und Midcourt, als auch in den Altersklassen u10-u16 im Großfeld zu erkämpfen.

Unser Clubtrainer Andras Nemes sorgte dabei zusammen mit dem Jugendwart Thomas Szewczyk für die Organisation und ermöglichte somit zahlreiche faire und spannende Spiele!

_______________________________________________________________________________________________

ktc_aktuell

Bezirksmeisterschaften U9/U10

Wie schon in den letzten drei Jahren zuvor wurden die Bezirksmeisterschaften der Altersklassen U9 und U10 in Kapellen ausgetragen. Diese fanden in diesem Jahr letztes Wochenende, vom 19.08 bis 21.08, statt. Es kämpften insgesamt 65 Kinder vom Bezirk 1 um den Titel des Bezirksmeisters in den Altersklassen U9 und U10, darunter auch mit Tara Fischer (U9), Robin Müller und Samson Nietert(U10) drei vom Kapellener Tennisclub.

Robin Müller

Robin Müller

 

 

Samson Nietert

Samson Nietert

Tara kämpfte sich durch die Gruppenspiele und ging als Gruppensiegerin hervor. Als zweitgesetzte im Hauptfeld hatte sie im Halbfinale ein schweres Spiel gegen die Krefelderin Pernilla Grun, wobei sie 6:4 2:6 10:8 nach einem abgewehrten Matchball gegen sie gewann. Im Finale setzte sich Tara ebenfalls durch und konnte den Pokal für einen verdienten ersten Platz mit nach Hause nehmen.

Tara Fischer
Tara Fischer

___________________________________________________________________________________________________________________________