35€ Schnuppertennis Angebot

Eröffnungsfeier der sanierten Tennisplätze 5 bis 7

Am Sonntag, 24. Juli 2022 wurden bei bestem Sommerwetter unsere drei umgebauten Tennisplätze 5 bis 7 in einer schönen Feier eröffnet. In knapp drei Wochen Bauzeit erfolgte die Kernsanierung der Plätze und die Verlegung des modernen Sportbodens der Firma SPORTAS, Olfen. Der wartungsarme Belag ist von der ITF zertifiziert und bietet viele ökonomische und ökologische Vorteile, wie z.B. die nicht mehr erforderliche Bewässerung des Belags. Zudem sind die drei Plätze für Rollstuhltennis geeignet.

 

Zur Feierlichkeit konnten wir die stellvertretende Moerser Bürgermeisterin, Frau Claudia van Dyck sowie den ersten Vorsitzenden des Stadtsportverbands Moers, Herrn Andreas Bögner, und den zweiten Vorsitzenden, Herrn Markus Tenbergen, willkommen heißen. Nach sehr netten und kurzweiligen Reden der stellvertretenden Bürgermeisterin sowie des KTC Vorstands, vertreten durch Karl Thomas Pfeiffer, übergab Frau van Dyck die Plätze zur Nutzung durch die Mitglieder.

 

Dies wurde anschließend sofort in die Praxis umgesetzt, denn unser Trainer Achim Heidelberg und unsere beiden Sportwarte Michael Tersteegen und Stefan Tavenrath hatten im Vorfeld zu einem Doppel-Tennisturnier auf den drei neuen Plätzen geladen. Das auf 24 Mitglieder beschränkte Teilnehmerfeld konnte sich in mehreren Spielrunden von der außerordentlich guten Qualität der Plätze überzeugen. Alle Teilnehmer waren von den Plätzen begeistert und lobten die positiven Spieleigenschaften des Belags.

 

Bilder dazu findet ihr bei uns in der Galerie: Hier klicken

Clubmeisterschaften und Whiteparty

Clubmeisterschaften 2022         

In diesem Jahr finden unsere Clubmeisterschaften vom                     06.08.2022  bis zum 10.09.2022 statt.

 

Teilnahmeberechtigt sind alle aktiven Mitglieder des KTC.

 

Geplant sind die Klassen

Damen EINZEL Herren EINZEL
OFFEN OFFEN
Ü40 Ü55
HOBBY (Nichtmedenspieler)  Ü75
HOBBY (Nichtmedenspieler)
Damen DOPPEL Herren DOPPEL
OFFEN OFFEN
Ü40 (jede Dame über 40) Doppel Ü70 (jeder Herr über 70)
MIXED
OFFEN
Ü80    ( beide Spieler/in in Summe über 80 )
HOBBY

 

Neu im Gegensatz zu den vorherigen Jahren ist, dass wir bei den Herren eine Klasse OFFEN ( All stars ) anbieten. Damit kommen wir dem vielfachen Wunsch nach, Alt und Jung an einem Wettbewerb teilnehmen zu lassen. Nur wer dies partout nicht möchte, kann, wenn er das Alter erreicht hat, die Klasse Ü55 / Ü75 melden. Bitte nur eine Disziplin innerhalb der 5 Kategorien melden  ( also nicht als Beispiel Herren Einzel OFFEN und Ü55 ).

Sollten in einer Disziplin nicht ausreichend Spieler gemeldet haben, obliegt es der Turnierleitung, Disziplinen zusammenzulegen oder auch zu splitten, wenn sich in einer Kategorie zu viele Spieler aufgeschrieben haben.

Je nach Anmeldezahl für die einzelnen Kategorien planen wir in der Regel mit K.O.-Runden oder bei kleiner Anmeldezahl mit Gruppenspielen. Es sind für jeden Teilnehmer zwei Spiele mindestens pro Wettbewerb garantiert. Der Spielmodus wird rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Die Anmeldelisten liegen in einem Ordner im Clubhaus aus.                        Bitte nehmt nur teil, wenn Ihr am Wochenende der Endspiele auch terminlich könnt. Dringender Appell auch an alle aufgrund der im Vergleich zu den Vorjahren kurzen Zeit von 5 Wochen, die Spiele zügig zu beginnen, so dass sich nicht alles in der Woche vor dem Endspieltag staut. Die Turnierleitung behält sich vor, Spieler aus dem Wettbewerb zu nehmen, falls diese nicht frühzeitig zu Spielen antreten können oder wollen.

 

Wir wollen die Endspiele alle am Samstag, den 10.09.2022 durchführen.

Anschließend werden wir die Sieger ehren und eine Party mit Essen und anschließender White party veranstalten. Bei persönlicher Beteiligung in drei Endspielen kann ein Endspiel auf Freitag vorverlegt werden.

 

 

Anmeldepauschale wie in den letzten Jahren:                                                    5,00 EUR pro Disziplin/Person                                                                                     

 

Jeder bringt bitte zu den Spielen Bälle in neuem Zustand mit. Endspielbälle werden gestellt.

Eine gesonderte Einladung für die Jugendclubmeisterschaften erfolgt durch unsere Jugendwarte.

 

Jugendliche, die bei den offenen Mannschaften gespielt haben, bitte aufgrund der Chancenfairness bei den Erwachsenen melden.

 

Meldeschluss ist Donnerstag, der 04.08.2022, 19:00 Uhr. Die Auslosung / Spielplanerstellung wird dann am Samstag, 06.08.2022, erfolgen.   

 

Turnierleitung: Sportwarte und Vorstand

Mit sportlichem Gruß

Michael Tersteegen, Sportwart

 

P.S: Im Anmeldeordner können hinten Anregungen und Verbesserungsvorschläge gerne aufgenommen werden. Im Notfall geht die Anmeldung auch per Mail an sportwart@tennis-ktc.de  

Midsommerparty am 25.06

Pfingstturnier 2022


PFINGST – TURNIER  2022

Wann:            Sonntag 05.06.22  ab 11 Uhr

Disziplinen :  Damen u. Herren Doppel, Mixed

Startgebühr:   5€  pro Person

 

Meldeschluss:  Donnerstag 02.06.2022  18 Uhr

Nach den Spielen wird ab 16/17 Uhr gegrillt.

Auch Neuanfänger sind herzlich willkommen.

Der Spaß steht im Vordergrund

Meldungen bitte einzeln eintragen.

Paarungen werden jede Runde neu gelost.

Meldeliste liegt im Clubhaus aus. Dort bitte eintragen oder Mail an ktCAHeidelberg@aol.com

Mit sportlichem Gruß

Turnierleitung

Keine Testpflicht mehr für Geboosterte

Ab diesem Donnerstag, 13.01.2022 gelten aktualisierte Corona Regelungen für Halle und Gastronomie:

 

  • Halle
    • Die bislang geltende 2G+ Regelung entfällt für immunisierte Personen, die zusätzlich zur vollständigen Grundimmunisierung über eine Auffrischungsimpfung verfügen. Ausschließlich für diesen Personenkreis entfällt damit die Pflicht zum ansonsten obligatorischen Schnelltest.
  • Gastronomie
    • Hier gilt nun ebenfalls die 2G+ Regelung wie in der Halle. Ebenso entfällt für den oben beschriebenen Personenkreis die Pflicht zum Testnachweis.

 

Zu Kontrollzwecken müssen immer Impfnachweis und Personalausweis mitgeführt werden. Geimpfte ohne Auffrischungsimpfung benötigen zusätzlich einen gültigen, negativen Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden sein darf.