Corona Richtlinien im November 2020

Liebe Tennisfreundinnen und Tennisfreunde. 

Mit Beschluss vom 30.10.2020 hat die Bundes- und Landesregierung eine neue Coronaverordnung veröffentlicht. Die Verordnung tritt zum 2.11.2020 in Kraft. 

Diese betrifft auch den Freizeitsport und somit auch unsere Clubanlage. 

Im Anhang findet ihr die neuste Corona Verordnung des KTC sowie die Coronaverordnung des Landes NRW. 

Nachfolgend die wichtigsten Punkte: 

  • Die Tennishalle ist ab dem 2.11.2020 geschlossen. 
  • Gastronomie, Duschen und Umkleidekabinen sind ab dem 2.11.2020 geschlossen. 
  • Die Tennisplätze 1,2, und 5 bleiben – so lange es die Witterung erlaubt – zum Spielbetrieb geöffnet. 
  • Es darf nur Einzel mit Personen aus 2 verschiedenen Haushalten gespielt werden. Doppel darf ausschließlich nur mit Personen aus 1 Haushalt gespielt werden. Bitte unbedingt beachten!!! 
  • Die Toiletten oben im Clubhaus sind geöffnet und sind nach den beiliegenden Regeln zu betreten. 
  • Der Defibrillator wird in den Vorraum vor den Toiletten gestellt. 
  • Medenspiele werden bis zum 30.11.2020 ausgesetzt. 

Bitte pflegt die Plätze gut – sie sind durch die vielen Regenfälle sehr weich. 

Da die laufenden Kosten der Halle weiter laufen, prüfen wir zum Ende der Hallensaison eine mögliche Gutschrift der entfallenden Stunden. Wir bitten um Verständnis. 

Wir hoffen, dass Anfang Dezember – zumindestens ein beschränkter – Hallenbetrieb wieder möglich ist. 

Bleibt alle gesund. 

Mit sportlichem Gruß

Peter Kranen 

  1. Vorsitzender und Coronabeauftragter 

Wechsel in der Clubgastronomie

Wie schon angekündigt, steht in der Clubgastronomie eine Veränderung bevor. Seit 2016 ist unsere Jutta als Pächterin für den Betrieb der Clubgastronomie verantwortlich. Nach insgesamt 5 Jahren wird sie die Führung der Gastronomie zum Jahresende beenden. Der KTC dankt ihr bereits jetzt für die gemeinsame Zeit und wünscht alles Gute für ihre weitere Zukunft.

Hand in Hand wird die Clubgastronomie durch das Gastronomen Ehepaar Annegret und Ingo Kalczynski weitergeführt. Die beiden haben bisher über lange Jahre die Gastronomie eines Tennisclubs geführt und freuen sich nun, ihren Lebensmittelpunkt zu uns an den Niederrhein zu verlegen.

Wir sind sehr froh, eine gute Lösung mit erfahrenen herzlichen Menschen gefunden zu haben. Wir hoffen, zu Beginn des Jahres Jutta gebührend verabschieden und die Eheleute Kalczynski begrüßen zu können.

 

Große Erfolge und viel Spaß bei den diesjährigen Jugend-Kreismeisterschaften in Neukirchen!

Bei den diesjährigen Kreismeisterschaften schnitten die Kinder und Jugendliche des KTC sehr erfolgreich ab. Insgesamt waren acht Spieler und Spielerinnen aus Kapellen gemeldet. Alle Teilnehmer/innen hatten sehr viel Spaß und konnten sich über gute Spiele freuen.
Besonders erwähnenswert ist der Kreismeistertitel von Ilija Plavsic. Der erst achtjährige Ilija sicherte sich den Kreismeistertitel in der Altersklasse U10. Bei den Mädchen der Altersklasse U10 belegte Carlotta Wulfhorst zum zweiten Mal in Folge den zweiten Platz. Bei den Bambinis wurde Moritz Krug hervorragender Vierter. In der U10 belegte Florian Paschen den vierten Platz.

 

Der Kapellener TC bedankt sich bei allen Spielern und Spielerinnen für die Teilnahme an den Kreismeisterschaften und gratuliert für die tollen Leistungen!

Tenniskreismeisterschaften im TK Moers

Liebe Tennisfreunde,

 

dieses Jahr finden trotz Corona die Tenniskreismeisterschaften im TK Moers statt.

Das ganze Event geht vom 19. bis 27. September und es ist wie gewohnt möglich Einzel, Doppel oder auch Mixed in allen Altersgruppen zu spielen.

 

Die Teilnehmergebühren fürs Einzel liegen bei 15€, fürs Doppel/Mixed 15€ pro Team.

Ausgetragen werden die Spiele am Wochenende ab 9 Uhr und unter der Woche ab 17 Uhr auf den Tennisanlagen des TC Rheinberg Grün-Weiß e.V. und des TC Solvay Rheinberg e.V.

Der Meldeschluss ist am 13.09.2020. Anmelden könnt ihr euch auf www.MyBigPoint.de

Natürlich geht das Tunier auch in die LK Wertung ein!!!

Eltern-/Kind Tennis & Family – Cup

 

Wo?     Platzanlage Kapellener TC

Wann?      03.10.2020 um 14 Uhr

Wie?     Es werden voraussichtlich Match-Tie-Breaks gespielt

Was?        Family – Cup 2020

Beim 1. Kapellener Family – Cup treten Vater/Mutter und Sohn/Tochter gemeinsam gegen andere Teams in einem Turniermodus gegeneinander an. Im Anschluss an die Matches hoffen wir auf ein schönes Beisammensein und Grillen mit den Teilnehmern. Selbstverständlich wird alles unter Berücksichtigung der Corona- Richtlinien stattfinden. Alle Teilnehmer erhalten eine persönliche Einladung zum Turnier.

Sollte euer Interesse geweckt worden sein, sprecht Andras Nemes oder Laurenz Hohendorff bitte persönlich an. Alternativ könnt ihr auch eine Mail an: Jugendwart@tennis-ktc.de schreiben.

Ilija Plavsic holt Bezirksmeistertitel AK U8 zum KTC

Ilija Plavsic vom KTC holt den Bezirksmeistertitel im größten Bezirk des TVN nach Kapellen.

In einem 16 Teilnehmer großem Feld setzte sich Ilija ohne Satzverlust durch und holt sich im Finale

gegen Lionel Schabio von R.W. Kempen den Titel mit 4:2 und 4:1. (Midi Court)

 

Ilija bereitete sich dafür noch im KTC Jugendcamp unter der Leitung von Andras Nemes vor.

Für Andras Nemes ist es der 4 Bezirksmeistertitel in der KTC Jugend.

 

Der KTC ist stolz und gratuliert dem neuen Bezirksmeister.

KTC sucht neuen Clubwirt/in zum 01.01.2021

Der KTC Kapellen mit fast 400 Mitgliedern bietet einer/m neuen Pächter/in die Möglichkeit, zum Beginn 2021 die gut eingeführte Vereins-Gastronomie mit großem Gastraum und einer großen Außenterrasse zu übernehmen.

Entsprechende Genehmigungen und Konzessionen werden vorausgesetzt. Die Gastronomie ist vollständig eingerichtet. Die Öffnungszeiten sind orientiert an der Durchführung unserer TVN-Verbandsspiele, Turniere sowie eigenen Vereinsveranstaltungen und den Interessen der Pächterin/des Pächters gestaltbar.

Der KTC verfügt neben sieben Außen- und zwei Hallenplätzen (Winter) über einen regen Mannschafts- und Trainingsbetrieb sowie gut besuchte Turnierveranstaltungen. Im Sommer spielen vielen Mannschaften in den Verbandsspielen und sind dabei Gastgeber für unsere gegnerischen Mannschaften. Jede Woche nutzen viele Mitglieder die Gastronomie. Themenbezogene Veranstaltungsreihen (z. B. Grünkohlessen, Oktoberfest und Whiteparty,…) haben sich gut etabliert. Hier kann aber auch mehr angeboten werden

Im Winter besteht die Möglichkeit, zwei Traglufthallenplätze (Sandplätze) zu nutzen. Auch an den TVN-Verbandsspielen in der Winterrunde nehmen Mannschaften des Vereins teil.

Zur Gastronomie gehört eine clubeigene Wohnung von fast 90 qm die für einen sehr kleinen Mietpreis gemietet werden kann. Gerne können auch Reinigungs- und Platzwart Aufgaben übernommen werden, die natrülich separat entlohnt werden.

Wer bereits über Erfahrungen als Unternehmer/in in der Gastronomie verfügt und Interesse an der Übernahme dieser Herausforderung im KTC hat, meldet sich bitte unter +49 173 5759111

Der Vorstand freut sich über eine entsprechende Kontaktaufnahme und wird sich umgehend melden.

Tennisbälle Recycling

Deutschlands größter Tennisversand, die Firma Tennis-Point mit Sitz in Herzebrock-Clarholz, hat mit dem Programm Advantage Earth ein Konzept zum Recycling gebrauchter Tennisbälle entwickelt und installiert. Damit kann das derzeitige Restmüllniveau von 12 Millionen Tennisbällen allein in Deutschland deutlich vermindert werden und die Rohstoffe in einem Kreislaufsystem wiedereingesetzt werden. Unter anderem werden aus den gesammelten Bällen neue Tennisplätze gebaut.

Der Vorstand des Kapellener Tennisclub von 1965 e.V. unterstützt dieses nachhaltige Projekt und hat bei Tennis-Point zunächst 5 Recyclingboxen bestellt, die nach Befüllung mit gebrauchten Tennisbällen an Tennis-Point zurückgeschickt werden. Das System ist in u.a. Grafik schematisch dargestellt.

Die Sammelbox haben wir regensicher unter dem Vordach zwischen den Umkleiden platziert. Wir bitten Euch, Eure gebrauchten Tennisbälle dort hinein zu werfen. Die Balldosen sowie die Deckel der Balldosen gehören dort nicht rein, sie stellen Wertstoffe dar, die über das System Grüner Punkt in den gelben Tonnen / Säcken gesammelt und innerhalb dieses Systems recycelt werden.

Unterstützt diese Aktion und werft keine Bälle mehr in die Restmülltonne!

 

Champions-Tiebreak-Doppelturnier

Samstag, 08.08.2020 Champions-Tiebreak-Doppelturnier Damen und Herren

14:00 Uhr – Open End mit anschließender Siegerehrung und Grillen

Wer macht mit ? Wir planen Damen- und Herren-Doppel-Konkurrenzen in jeweils zwei Leistungskategorien. Somit wird gewährleistet, dass auch jeder Spaß an ausgeglichenen Spielen hat. Modus nach jetzigem Stand und abhängig von der Teilnehmerzahl ist eine Best-of-three Champions-Tiebreak-Runde. Wer gerne mit einem Partner spielen möchte, möge das in der Anmeldung so kennzeichnen. Einzelmeldungen sind natürlich auch möglich. Wir mixen Euch dann zu anderen Interessierten hinzu. Nach der Siegerehrung gibt es ein Grillen organisiert von Jutta, natürlich unter Voraussetzung der aktuellen Corona-Abstands- und Hygieneregeln !

Teilnahmegebühr 5,00 Euro pro Person. Es gibt was zu gewinnen !

Anmeldungen bitte auf der ausliegenden Liste im Clubhaus oder direkt an sportwart@tennis-ktc.de oder an Achim Heidelberg ! Bitte auch immer angeben, ob gegessen wird. Keine Essenspauschale, sondern nach individuellem Verzehr !

Wir freuen uns auf schöne Spiele und natürlich schönes Wetter.

Die Turnierleitung

Spielbetrieb Winter 2020/2021

Auch wenn wir noch unter den gegebenen Corona Rahmenbedingungen unserer Tennis-Sommersaison genießen, schauen wir nach vorne auf die kommende Wintersaison in unserer schönen Traglufthalle.

Starten werden wir am 04. September 2020 mit dem Spielbetrieb der Wintersaison für die langjährigen Abonnenten mit einer zweiwöchigen, entgeltfreien Dankeschönaktion angesichts der Treue auch in den schwierigen Corona Wochen 2020.

Ab diesem Datum steht die Halle nicht mehr zum allgemeinen Spielbetrieb zur Verfügung. Ein Spielbetrieb ist dann nur über ein Abonnement oder über die 10er-Karten möglich.

Ab Freitag, 18. September 2020 beginnt dann der entgeltpflichtige Abobetrieb.

Letzter Spieltag der Saison 2020/2021 wird der Donnerstag, 15. April 2021, sein.

Den Abbau der Halle haben wir auf den 17. April 2021 (vorbereitende Arbeiten am 16. April 2021) terminiert und hoffen, dass uns das COVID-19 Virus nicht wieder einen Strich durch die Rechnung machen wird. Bitte reserviert Euch schon jetzt den Termin im Kalender, denn wir benötigen wieder viele fleißige Hände, um die Halle in kurzer Zeit abzubauen.

Es sind noch freie Hallenabonnements zu bekommen, insbesondere am Samstag bis 15 Uhr, am Donnerstagabend und allen Nebenzeiten der Woche (bis 16 Uhr). Bei Interesse nehmt bitte Kontakt zu Michael Smentoch auf (michael.smentoch@tennis-ktc.de).